AGB

Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) finden auf alle durch die Tattoo collective Switzerland GmbH angebotenen Dienstleistungen Anwendung. Mit der Nutzung der Dienstleistungen von Tattoo collective Switzerland GmbH akzeptieren sie die nachfolgenden Bedingungen unverändert und vollumfänglich.

Gegenstand:

1.1. Tattoo collective GmbH fördert den Berufsstand der Tättowierer und vertritt deren Interessen gegenüber Politik, Gesetzgebern, Behörden und anderern Verbänden. Die Gesellschaft organisiert Veranstaltungen zum Zweck der beruflichen Weiterbildung seiner Kunde dazu gehören Weiterbildungsanlässe, die Herausgabe von Fachpublikationen, zur Verfügungstellung fachspezifischer Informationen  und unterstützdener Beratung.  Ebenfalls werden verschiedene Tattoo Events von Tattoo collective Switzerland GmbH organisiert und durchgeführt.

1.2. Gegenstand dieser AGB ist die Nutzung von Dienstleistungen, die die Gesellschaft Tattoo collective Switzerland GmbH gegenüber den Kunden über die folgenden Kanäle erbringt : Die Website www.tattoocollective.ch, durch die Gesellschaft bereitgestellten Partnerwebsites sowie deren mobile Anwendung. Die Zustimmung zu diesen AGB erfolgt durch Inanspruchnahme der entsprechenden Dienstleistungen. Der Kunde kann bei Beansprungung einzelner Dienstleistungen von Tattoo collectiv Switzerland GmbH aufgefordert werden, seine Zustimmung zu den AGB mittels anklicken eines enstprechenden Bestätigungsfeldes zu wiederholen.

1.3. Die Verwendung der Personendaten ist in der Datenschutzerklärung geregelt. Die Datenschutzerklärung ist integraler und bindender Bestandteil dieser AGB.

Leistungen:

2.1. Für alle Dienstleistungen gelten die über die Website zugänglichen Konditonen vom Tattoo collectiv Switzerland GmbH. Tattoo collectiv Switzerland GmbH kann das Leistungsangebot jederzeit ändern oder die Erbringung von Dienstleistungen einstellen.

2.2. Bei Inanspruchnahme von Dienstleistungen und Produkten von Partnerunternehmungen von Tattoo collectiv Switzerland GmbH, akzeptiert der Kunde die andwendbaren allgemeinen Geschäftsbestimmungen und/oder Nutzungsbedingungen dieser Partnerunternehmen.

Vertragsabschluss:

3.1. Registrierung

Für die in Anspruchnahme der Dienstleistungen muss sich der Kunde auf der Website, mittels Anmeldeformular registrieren. Die Registrierung alleine berechtigt nicht zur Nutzung der Dienstleistungen der Tattoo collective Switzerland GmbH. Die Registrierung ist verbindlich und verpflichet zur rechtzeitigen Zahlung des Mitgliederbeitrags. Die Registrierung ist erst nach Zahlungseingang des Mitgliederbeitrags gültig. Ab diesem Zeitpunkt hat der Kunde Anspruch auf die angebotenen Dienstleistungen der Tattoo collective Switzerland GmbH.

3.2. Identifizierung

Nach erfolgreicher Registrierung erhält jeder Kunden sein persönliches Kundenlogin (Mitgliedsnummer) und selbstgewähltes Passwort. Für die Beanspruchung der Dienstleistungen muss der Kunde sich mit seinem persönlichen Kundenlogin identifizieren. Falls der Kunde noch kein registriertes Mitglied ist, wird er beim Versuch der Dienstleistungsnutzung aufgefordert, sich mit den erforderlichen Angaben zu registrieren.

3.3. Vertragsdauer

Die Mitgliedschaft wird auf eine bestimmte Vertragsdauer abgeschlossen, immer bis zum Ende des jeweiligen Jahres 31.12. und ist mit einer Frist von 1 Monat vor Vertragsende kündbar. Erfolgt keine Kündigung, verlängert sich die bestimmte Dauer eines Vertrages nach deren Ablaub jeweils stillschweigend um ein weiteres Jahr.

3.4. Anmeldung zu Veranstaltungen Kursen

Der Kunde verpflichtet sich zum regelmässigen Besuch von Kursen zur beruflichen Weiterbildung. Diese sind nur über die Website www.tattoocollective.ch  mit persönlichem Kundenlogin buchbar. Die Anmeldung ist erst gültig wenn die Zahlung der Kurskosten bei der Tattoo Collective eingegangen ist.

Kein Weiterverkauf:

Jeglicher Handel mit erworbenen Mitgliedschaft und der daraus resultierenden Dienstleistungen, Dokumente und Vorteile zu gewerblichen oder kommerziellen Zwecken ist untersagt.  Zuwiderhandlungen können zum Verlust der mit der Mitgliedschaft verbundenen Leistungen und zu Schadenersatzansprüchen gegenüber der Tattoo collective Switzerland GmbH führen. Personen, die gegen diese Bestimmungen verstossen, können von der Mitgliedschaft ausgeschlossen werden.

Preise :

5.1. Die auf der Website ausgewiesenen Preise  verstehen sich exkl. Mehrwertsteuer.

5.2. Der Preis bezieht sich auf eine Jahresmitgliedschaft. Dieser wird dem ensprechenden Registrierungszeitpunkt (auschlaggebend ist der Monat der Registrierung) angepasst.

Bezahlung:

Nach der elektronischen Registrierung erfolgt die Bezahlung mittels Vorkasse, diese hat innerhalb von 5 Werktagen ab Registrierungsdatum zu erfolgen. Massgebend für die Fristenwahrung ist das Datum des Zahlungsauftrags. Es liegt im Ermessen von Tattoo Collectiv Switzerland zu entscheiden, welche Zahlungsarten zugelassen sind.

Rückerstattung:

6.1. Mit dem Absenden der Registrierung geht der Kunde einen gültigen und bindenden Vertrag ein. Die Mindestvertragsdauer umfasst den Zeitraum bis zum 31.12. des jeweiligen Jahres und kann mittels einer Kündigungsfrist von einem Monat beendet werden. Auschlaggebend für eine gültige, schriftliche und eingeschriebene Kündigung, ist das Eintreffen dieser bei der Tattoo collective Switzerland GmbH. Es besteht kein Rücktrittsrecht.

6.2. Wer sich für einen Kurs oder eine Veranstaltung der Tattoo collective Switzerland elektronisch angemeldet hat, geht damit einen binden Vertrag ein. Im Verhinderungsfall durch Krankheit oder Terminkollision besteht bei Kursen eine Abmeldefrist von 48h, bei Events, Convention oder sonstigen Veranstaltungen 3 Monat vor dem Durchführungsdatum. Abmeldungen die zu einem später als angegeben Zeitpunkt getätigt werden sind von einer Rückerstattung ausgeschlossen. Die Tattoo collective Switzerland GmbH entscheidet in welcher Form eine Rückerstattung getätigt wird, sei dass nun Rückzahlung oder Übertragung auf eine andere buchbare Dienstleistung.

Haftung:

7.1. Bei Verletzungen ihrer eigenen vertraglichen Pflichten aus diesen AGB haftet die Tattoo collective Switzerland GmbH gegenüber dem Kunden (Mitglied) für von der Tattoo collective Switzerland GmbH durch rechtswidrige Absicht oder grobe Fahrlässigkeit verursachte direkte und nachgewiesene Schäden.

7.2. Für leichte Fahrlässigkeit sowie für indirekte Schäden oder Folgeschäden wird die Haftung ausdrücklich ausgeschlossen. Folgeschäden sind insbesondere entgangener Gewinn, Reputationsschäden und Datenverlust in Folge vorübergehender Beeinträchtigung oder Unterbrüche der Verfügbarkeit der Leistungen von Tattoo collective Switzerland GmbH sowie infolge Ausfall von Vertriebskanälen, Übermittlungsfehler, unrichtigen Preis- oder Leistungsangaben und Fehlern in der Buchungsbestätigungen. Ausgeschlossen ist auch jegliche Haftung von Tattoo collective Switzerland GmbH für Inhalte auf Websites von Partnern und anderen Dritten, die auf die Tattoo collective Switzerland GmbH verweisen oder auf die die Tattoo collective Switzerland GmbH verweist.

7.3. Die Risiken einer missbräuchlichen Verwendung bzw. Verlustes eines persönlichen Kundenlogins liegen auschliesslich beim Inhaber des Kundenlogins. Tattoo collective Switzerland GmbH übernimmt bei einem Verlust keine Haftung für die mit dem Kundenlogin verbundenen Zutrittsberechtigungen. Bei technischen Störungen und bei Betriebsausfällen ensteht dem Mitglied keinerlei Anspruch auf Schadensersatz. Im Fall von einem Verlust der Karte ist dieses der Tattoo collective Switzerland GmbH umgehend zu melden, damit eine neue Karte ausgestellt werden kann.

7.4. Tattoo collective Switzerland GmbH kann die Vollständigkeit, Richtigkeit und Rechtmässigkeit der von Partner vertriebenen Leistungen und Publikationen nicht kontrollieren und ist hierfür nicht verantwortlich.

Haftung der Kunden:

8.1. Der Kunde (Mitglied) haftet gegenüber der Tattoo collective Switzerland GmbH unbeschränkt für durch rechtswidrige Absicht oder grobe Fahrlässigkeit verursachte direkte und nachgewiesene Schäden. Für leichte Fahrlässigkeit wird die Haftung des Kunden gegenüber Tattoo collective Switzerland GmbH ausgeschlossen.

8.2. Der Kunde ist verpflichtet, dem Tattoo collective Switzerland GmbH allfällige im Zusammenhang mit der unberechtigten Verwendung oder dem Missbrauch des Kundenlogins und/oder mit einer unsorgfälltigen, unberechtigten oder missbräuchlichen Verwendung des Kundenlogins entstehende Aufwendungen zu ersetzen. Der Kunde ist zudem verpflichtet, dem Tattoo collective Switzerland GmbH  allfällige im Zusammenhang mit der unberechtigten Verwendung von zusätzlichen oder veränderten Ausdrucken, Vervielfältigungen, Kopien oder Nachahmungen entstehender Schaden zu ersetzen.

Geistiges Eigentum

Die auf der Website, sowie die gesamten über die Webshops zugänglichen Inhalte von Tattoo collective Switzerland GmbH sind urherberrechtlich geschützt und gehören, soweit nicht anders bestimmt, ausschliesslich und umfassend dem Tattoo collective Switzerland GmbH. Die Website kann Hinweise auf Schutz-und Nutzungsrecht von Dritten enthalten, die vom Kunden zu beachten sind. Das (vollständige oder teilweise) reproduzieren, verbreiten, übermitteln (elektronisch oder mit anderen Mitteln), modifizieren, verknüpfen oder benutzen der Inhalte für öffentliche oder kommerzielle Zwecke ist ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Tattoo collectiv Switzerland GmbH untersagt.

Schlussbestimmungen

9.1. Erfüllungsort für die Dienstleistungen von der Tattoo collective Switzerland GmbH ist der Sitz von Tattoo collective Switzerland GmbH.

9.2. Tattoo collective Switzerland GmbH behält sich das Recht vor, diese AGB jederzeit zu ändern. Änderungen werden auf der Website von Tattoo collectiv Switzerland GmbH zugänglich gemacht und treten mit ihrer Aufschaltung in Kraft.

9.3. Sollten einzelne oder mehrere Bestimmungen dieser AGB ganz oder teilweise unwirksam oder nicht durchsetzbar sein oder werden, wird die Wirksamkeit oder Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen dieser AGB davon nicht berührt. Die Parteien werden in diesem Fall die unwirksamen oder nicht durchsetzbaren Bestimmung durch eine wirksame und durchsetzbare Bestimmung ersetzen, die dem wirtschaftlichen Zweck der zu ersetzdenden Bestimmung am nächsten kommt. Dasselbe gilt sinngemäss für den Fall, dass diese AGB eine Regelungslücke enthalten sollten.

9.4. Auf diese AGB und allfällige aus oder im Zusammenhang mit dem Verhältnis zwischen dem Tattoo collective Switzerland GmbH und dem Kunden (Mitglied) entstehenden Streitigkeiten ist ausschlliesslich Schweizer Recht anwendbar.

9.5. Ausschliesslicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten zwischen dem Tattoo collective Switzerland GmbH und dem Kunden (Mitglied) ist der Sitz von Tattoo collective Switzerland GmbH. Tattoo collective Switzerland GmbH ist allerding berechtigt, den Kunden (Mitglied) an seinem Domizil zu belangen.