Corona

Lockerung der Corona Massnahmen ab dem 27.April 2020

Bei der schrittweisen Lockerung sollen alle – Unternehmen, Angestellte, Kundinnen und Kunden – weiterhin die Hygiene- und Verhaltensregeln befolgen. Denn nur so wird es möglich sein, das Risiko einer Wiederausbreitung des neuen Coronavirus zu reduzieren.

Hierzu sind alle, die Ihren Betrieb wieder aufnehmen möchten verpflichtet ein Schutzkonzept zu erstellen!

Die zuständigen kantonalen Behörden schliessen einzelne Einrichtungen oder verbieten einzelne Veranstaltungen,
falls kein ausreichendes Schutzkonzept vorliegt oder dieses nicht eingehalten wird.
Um dies zu gewährleisten schickt der Bund vermehrt Polizeipatrouillen.

Die Bussen bei widerrechtlichem handeln sind dermassen hoch,  dass sich jeglicher Versuch nicht lohnt!
Setzt eure Selbstständigkeit nicht aufs Spiel!!!

Für weitere Informationen zu den Massnahmen steht die  Verordnung des Bundes (Artikel 6a) zum download bereit.

Um euch die Erstellung des Schutzkonzeptes zu erleichtern, haben wir euch eine Mustervorlage des Collectives zum Download bereitgestellt. Siehe Service

Hier findest du die aktuellen Informationen zum Coronavirus

 

Allgemeine Informationen

Wenn ein Tättowierer / Piercer selber an Corona erkrankt, hat er im besten Fall ein Krankentaggeld zugute.

Informationen des BAG

Massnahmen des Bundes

Übersicht Massnahmenpaket zur Abfederung wirtschaftlicher Folgen

Entschädigung für Erwerbsausfall bei Massnahmen gegen das Coronavirus


Kurzarbeit

Informationen zur Kurzarbeit

Gilt für alle GmbHs und AGs

Kurzarbeit muss bei der SECO und bei der Arbeitslosenkasse beantragt werden.

Alle Mitarbeiter müssen mit der Kurzarbeit einverstanden sein und das Formular unterschreiben.

Ohne Einwilligung keine Geltentmachung von Geldern.

Formulare zur Kurzarbeitsentschädigung


Liquiditätshilfen des Bundes

Kreditgesuche können bis zum 31.Juli 2020 eingereicht werden.

Gesuche zur Überbrückungskredite des Bundes


Erwerbsersatzleistungen für Selbstständige die kein ALV bezahlen

Merkblatt Corona Erwerbsersatzentschädigung

Informationsstellen zu den jeweiligen Kantonen:

Kanton Aargau

Kanton Appenzell Ausserrhoden

Kanton Appenzell Innerrhoden

Kanton Basel-Land

Kanton Basel-Stadt

Kanton Bern

Kanton Freiburg

Kanton Genf

Kanton Glarus

Kanton Graubünden

Kanton Jura

Kanton Luzern

Kanton Neuenburg

Kanton Nidwalden

Kanton Obwalden

Kanton St.Gallen

Kanton Schaffhausen

Kanton Schwyz

Kanton Solothurn

Kanton Tessin

Kanton Thurgau

Kanton Uri

Kanton Waadt

Kanton Wallis

Kanton Zürich 

Kanton Zug

Mustervorlagen Downloads